Logo des Projekts bridging the generation gap
hhbridging the generation gap
Startseite
Grundidee
werwiewas
videos
links
community
ergebnisse
Auftraggeber/Partner
Kontakt

Schulprojekte zum Weltgipfel der Informationsgesellschaft  (WSIS-World Summit on the Information Society: Genf 2003 - Tunis 2005)
 
Interviews zum Thema
Mag. Gabriele Bauer von KulturKontakt Austria hat verschiedene Personen zu den Themen "digital divide" und "generation gap" befragt:

Dr. Mona Mairitsch - Stv. Generalsekretärin, Österreichische Unesco Komission
Peter Prohaska - IT-Leiter, Open Media/Open Source Austria
Helmut Spudich - Redakteur, derStandard
Mag. Erika Hummer - Lehrerin, BG Erlgasse
Thomas Schranz - Student der Informatik
Mag. Andreas Ulrich - Bundeskanzleramt Verfassungsdienst, Medienangelegenheiten
Gunter Bauer - Institut fuer Informationswissenschaft, Karl-Franzens-Universitaet Graz
Gerfried Stocker - Künstlerischer Leiter des Ars Electronic Center Linz

Auf dieser Seite finden Sie die spannenden Antworten unserer Interviewpartner nach Themenkomplexen geordnet.

Sehen Sie sich an, was die Interviewten zum Thema zu sagen haben!
01: Definition von „digital divide" [mehr]
02: Welche Maßnahmen wurden seit dem Tunis-Gipfel 2005 ergriffen? [mehr]
03: Die Position Österreichs zum „digital divide“ [mehr]
04: Herausforderungen eine Gleichberechtigung in der Anwendung von IKT zu erreichen [mehr]
05: Die Vision von einer gleichberechtigten Anwendung von IKT [mehr]
06: "Generation Gap" [mehr]
  Druckansicht in einem neuen Fenster öffnen
bm:ukk efit Austria Initiative Österreichische UNESCO-Kommission Kulturkontakt Austria education highway